Archiv 1980 – 1989

   Weitere Archive:
   > 1958 – 1969
   > 1970 – 1979
   > 1990 – 1999
   > 2000 – 2009
   > ab 2010

1980

24.01. Brahms-Quartett

06.03. Fine-Arts-Quartet, USA

24.04. Götz Teutsch – Violoncello, Till Engel – Klavier

13.06. Jugendkonzert zum Schleswig-Holstein-Tag

25.09. Wührer-Sextett

09.10. Collegium Musicum

06.11. Wedeler Kammerorchester

11.12. Dorothea Willner – Sopran, Consort of Viols, Benefizkonzert z. Anschaffung eines Cembalos

1981

15.01. Benthien-Quartett

12.02. Götz Teutsch – Violoncello, Günter Jena – Klavier

02.03. Buchberger-Quartett

26.03. Lawrence Braunstein – Violine, Jürgen Lamcke – Klavier

24.04. Telemann-Abend, mit Einhart Müller – Blockflöten, Ingrid Stampa – Diskant/Viola, Alexandra Müller – Viola da Gamba, Werner Faust – Laute/Theorbe, Susanne Kraft – Spinett

14.05. Christoph Kieselbach – Klavier

11.06. Schleswig-Holstein-Tag, Quickborner Preisträger stellen sich vor

13.09. Sonderjyllands Strygekvartet

22.10. Sorin Enachescu – Klavier

31.10. Jugendkonzert

20.11. 3-Tage-Bartok-Festival zum 100. Geburtstag, Bartok für Kinder, Tanzabend, Conference recital mit Franzpeter Goebels – Klavier

10.12. Telemann-Trio

1982

04.02. Brahms-Quartett

25.02. Mendelssohn-Trio

18.03. Kodaly-Quartett

21.04. Martinu-Duo

14.05. Dietmar Schwalke – Violoncello, Wolfgang Brunner – Klavier

13.06. Martin Schumann – Klavier, „Musik in Schleswig-Holstein“

28.08. Jugend-Symphonie-Orchester East Sussex (England)

28.10. Wührer-Streichsextett

01.12. Musica Antiqua, Köln

1983

20.01. Trio Fontenay

10.02. David Levine – Klavier

24.03. Antje Krieg – Sopran, Susanne Kraft – Klavier

19.04. Melos-Quartett

05.05. Marco Schmidt – Gitarre

12.06. Jugendkonzert zum Schleswig-Holstein-Tag

29.09. Wührer-Kammerorchester

27.10. Charivari – Musik des Mittelalters

24.11. Trio Aliquot

17.12. Einhart Müller – Alt-Blockflöte, Alexandra Müller – Viola da Gamba, Susanne Kraft – Cembalo

1984

12.01. Collegium con Basso

09.02. Trio Fontenay

02.–04.03. Klavierseminar mit Franzpeter Goebels

03.05. Dagmar Schwalke – Blockflöte, Eckart Begemann – Cembalo/Handtrommel

20.05. Brahms-Quartett, Ost-Berliner Streichquartett

07.06. Wedeler Kammerorchester Heinz Kegel

20.09. Brooks de Wetter-Smith – Flöte, Martin Schumann – Klavier

25.10. Irene Barbuceanu – Klavier

21.11. „Ein musikalischer Nachmittag“, partnerschaftliches Musizieren am Klavier, mit Franzpeter Goebels

14.12. Berliner Klavier-Trio

1985

19.01. Musica Antiqua, Köln

23.02. Fine Arts-Quartet, USA

21.03. Hamburger Mozart-Orchester

26.04. Trio Fontenay

06.06. Dagmar Schwalke – Violine, David Satyabrata – Klavier

26.09. Wührer Kammerorchester

31.10. Till Engel – Klavier

08.–10.11. Klavierseminar, „Ein Stil - Drei Handschriften“, Scarlatti – Bach – Händel, mit Franzpeter Goebels

29.11. Götz Teutsch – Violoncello

12.12. Auryn-Quartett

1986

23.01. Charivari – Musik des Mittelalters

13.03. Duo geminiani

25.04. Ingeborg Müller-Ney – Mezzosopran/Viola, Susanne Kraft – Klavier/Cembalo

06.06. Jose Maria Pinzolas – Klavier

20.09. Dagmar Schwalke – Violine, Dietmar Schwalke – Violoncello, David Satyabrata – Klavier

02.10. Kammermusik mit Harfe, Musiker des NDR-Sinfonie-Orchesters

01.11. Moskauer Philharmonisches Trio

14.–15.11. Flötenseminar, Ltg.: Hans-Jürgen Pincus

23.11. Polnische Kammer-Philharmonie

11.12. Flötenkonzert, Wilbert Hazelzet – Traversflöte, Prof. Robert Hill – Cemballo

1987

08.01. „Das Berliner Trio“, Alois Brandhofer – Klarinette, Götz Teutsch – Violoncello, Till Engel – Klavier

25.01. Hans-Jürgen Pincus – Flöte

12.03. Fine Arts-Quartet, USA

29.03. Ensemble 4

08.05. Brahms-Quartett Hamburg

15.–17.05. Seminar mit Franzpeter Goebels – Klavier/Cembalo, Hans-Jürgen Pincus – Flöte, Gunter Ribke – Violoncello

14.06. Matinee „Hören und Sehen", die Förderpreisträger der Stadt Quickborn musizieren

27.08. Chopins Vertonung der Balladen von Adam Michiewicz, Ltg.: Ulrich Dahlke, Jose Maria Pinzolas – Klavier

25.09. Trio Fontenay

22.10. Brooks de Wetter-Smith – Flöte, Stephan Seebaß – Klavier

26.11. Les Adieux

1988

15.01. Wührer Kammerorchester

13.02. Ingeborg Müller-Ney – Mezzosopran, Susanne Kraft – Cembalo, der Singkreis der Freunde der Kammermusik

18.02. Terry Wheeler-Pinzolas – Klavier

10.03. Auryn-Quartett

25.03. „Avodah“, Volker Biesenbender – Violine, Klaus Bruder – Akkordeon

21.04. Gambensonaten v. Johann Sebastian Bach, Jose Vasquez – Viola da Gamba, Rudolf Kelber – Cembalo

08.05. Ludmilla Muster – Harfe, Valeri Krivoborodov – Violoncello

12.06. Matinee zum Schleswig-Holstein-Tag, „Was ist aus ihnen geworden?“ – Junge Künstler aus Quickborn stellen sich vor

29. 09. Camerata Köln, Barockmusik auf alten Instrumenten

22.10. Beethoven-Abend, Prof. Lotte Jekeli

12.11. Jubiläumskonzert, Polnische Kammerphilharmonie, Ltg.: Wojciech Rajski, Solist: Prof. Justus Frantz – Klavier

11.12. Festakt 30-jähriges Jubiläum der Freunde der Kammermusik Quickborn, mit lsabel Kraft, Götz Teutsch, Till Engel, Valeri Krivoborodov

1989

15.01. Melos-Quartett

16.02. Dagmar Schwalke – Violine, Dietmar Schwalke – Violoncello

11.03. Bach - Beethoven – Brahms, Götz Teutsch – Violoncello, Prof. Till Engel – Klavier

16.04. Wührer-Kammerorchester, Gedenkkonzert an Artur Grenz

26.05. 666 Jahre Quickborn, Musik in Schleswig-Holstein aus Mittelalter und Renaissance für Drehleier, Eaute, Gambe und Blasinstrument

08.06. Trio Fontenay

14.09. „Das astronomische Weltbild im Wandel der Zeit“, Vortrag von Dr. Erich Übelacker, Maj Vollertsen – Alt-Blockflöte

21.09. Barockkonzert, Musiker des NDR zu Gast in Quickborn

07.10. Marco Schmidt – Klassische Gitarre

25.11. Verdi-Quartett

05.12. Löwe-Quartett, Streichquartett aus Ost-Berlin